SCHILDDRÜSENKRANKHEITEN ORIENTIERTE NATURMEDIZIN AUS WILDWACHSENDEN PFLANZEN

Symphytum

[protected]

Symphytum – Beinwell

Als Heilpflanze ist Beinwell weit verbreitet in der Anwendung. Homöopathisch wird Symphytum vor allem bei Verletzungen des Bewegungsapparates wie auch bei schlecht heilenden Knochenbrüchen eingesetzt. Bei dem sogenannten Veilchen ist es auch angezeigt.

ANWENDUNGSGEBIETE

Augenverletzung
Bänderriss
blaue Flecken
blaues Auge
Gelenkentzündung
Gesichtsverletzung
Grünholzfraktur
Knochen- und Knochenhautverletzungen
Knochenbrüche
Knochenentzündung
Prellung
Sehnenriss
Sportverletzungen
umgeknickte Knöchel
Veilchen
Venenentzündung
Verrenkung

HÄUFIGKEIT : häufig eingesetztes Mittel

SUBSTANZART : Heilpflanze

GÄNGIGE POTENZEN : D1 bis D6

– SCHLIMMER : Alleine sein, unterdrückte Sekretion, schlucken, Herbst, Dunkelheit

+ BESSER : Ruhe, Wärme, nach dem Frühstück, genug Schlaf in der Nacht

[/protected]

Leave a comment

You must be logged in to post a comment.

KASFERO ®
Copyright © 2014 KASFERO
UA-50715495-1